Hilfe für Rüdiger

Hilfe für Rüdiger


  August 2022

   

Nach einem längeren Aufenthalt im Pflegeheim konnte Rüdiger, nach seiner  Darmkrebserkrankung und den nachfolgenden Therapien, wieder in sein einfaches kleines Bauernhaus zurückkehren.

Ich glaube darüber freut er sich jeden Tag aufs Neue. Ebenso wie über kleine Fortschritte auf seinem Weg wieder kräftiger und beweglicher zu werden. Im Frühjahr konnte er mir sehr stolz verkünden, dass er jetzt wieder Fahrrad fahren kann. Leider hat er es wohl dann in seiner Begeisterung übertrieben, denn seit der Zeit machen ihm Hüftprobleme ordentlich zu schaffen.

Nach wie vor versuche ich, ihn zu ermutigen, therapeutische Hilfe anzunehmen. Aber er tut sich damit sehr schwer ( typisch Mann, oder?)

In den letzten Wochen bekommt er nach wie vor noch etwas Unterstützung im Haushalt. Ansonsten schlägt er sich wacker alleine durch. Er werkelt im und um das Haus herum und trainiert dadurch seine Muskulatur.

Auch gestalterisch ist er wieder rege, indem er Sitzbänke und Stelen baut, diese verziert und mit Farben bemalt.

Nach wie vor ist er, zu unserer aller Freude, krebsfrei! Das Karzinom und die nachfolgende Behandlung haben jedoch nachhaltige Verletzungen hinterlassen. Dies verunmöglicht ihm, mit sehr unangenehmen Folgen, seine Teilhabe an einem Arbeitsleben, wie auch an einem normalen ungezwungenen gesellschaftlichen Umgang.

Wir hoffen, dass diese Behinderungen im Laufe der Zeit besser werden.

Viele Freunde, Bekannte und Mitfühlende haben Rüdiger finanziell geholfen, indem sie sich schöne pflanzengefärbte Stoffe aus der „Aktion für Rüdiger“ ausgewählt haben.

Meine liebe alte Freundin hat weiterhin dafür gesorgt, dass in meinem kleinen Lager wieder sehr schöne Seidenstoffe darauf warten, eingefärbt zu werden.

Es wird also weiterhin spannend sein, sich diese Auswahl anzuschauen!

Rüdiger ist sehr dankbar für diese Unterstützung. Sie verhindert ein Gefühl von Armut, Existenzangst und Vergessen-Sein.

Vielen, vielen Dank euch fürs Teilen!

 

 

 

 

 

Dieses
Seidensatintuch
schimmert edel
und ist mit Haselkätzchen
in noblem Grau eingefärbt.

Satin fällt ganz besonders satt
und fängt das Licht.

Das Tuch ist 90 x 90 cm groß
und wiegt 51 g.

4010-01  *
 


 


 

 

 


 

 

 

 

 

 

Ein

Seidentuch

90 x 90 cm

aus edlem Satingewebe.

Es fällt satt und hat einen
einmaligen Glanz.

Eine Indigofärbung, kornblumenblau,
passt zu ganz Vielem!

4349-01  *

 

 

 


 


 

 

 

 

 

Schönes schweres

Jacquardseidentuch

in der praktischen Größe 90 x 90 cm.

Eingewebtes Rosenmuster,
welches im weinroten
pflanzengefärbten Stoff,
mal heller, mal dunkler schimmert.

4581-01  * *

Dieses Tuch ist nun verkauft.
 

 


 


 

 


 

Ein großes
Satinseidentuch
von schöner schwerer Qualität.
Es wiegt 72g.
Mit Brasilettenholz eingefärbt,
schimmert es edel von
tiefweinrot bis cyclamfarben.
Mit großzügigen 110 x 110 cm ist
es ein wunderschönes Schultertuch.
Die Oberfläche hat etwas Fließendes,
fasst sich kühl an - und doch
wärmt Seide ganz wunderbar.
5059-01  *  (verkauft...)
 


 

Ein ganz besonderer  Schal
aus durchbrochenem Samt und
feiner durchscheinender Seide.
Ich habe ihn mit Brasilettenholz
kräftig weinrot eingefärbt.
Der Samt schimmert
je nach Lichteinfall
sehr lebendig in Dunkelrot-
und Cyclamtönen.
Vom Charakter verbindet
dieser Schal Ausdruckskraft mit Zartheit.
Ein Hingucker!

              Leider aber gerade verkauft!         76% Viscose und 24% Seide    71g                5063-01 *                


 

 

 

Ein ganz besonders gestaltetes

Seidentuch

aus feiner
Crepe Georgette 08 - Seide

Dieses Gewebe ist durchscheinend
und elastisch.

Passend zu dieser Zartheit
habe ich das

87 x 82 cm große Tuch

mit Indigo gefärbt
und durch Shiboritechnik
in feinen Linien und verschiedenen
hellen bis kräftigen Blautönen
gestaltet.

5167-01                         38,00 €

 

 


 


 


Glanzvoller Schal

aus Pongé 08 Seide

Stufenweise in einer
Krappwurzelfärbung gestaltet.
In der Mitte zwar pfirsichfarben,
wird er nach außen hin hellrot
bis tief klatschmohnrot.
Sehr lebendig und edel!

172 x 45 cm     30 g

5208-01  * verkauft

 

 


 

 

 

 

Ein goldgelber

Sonnenblumenschal

aus 72 % Viscose und 28 % Seide.

Die Seide bildet den
feintransparenten Hintergrund
der samtenen Sonnenblumen.

Das Osageholz färbt beides kräftig ein,
wobei die Blumen schön von hell-
nach ockergelb schimmern.

135 x 34 cm

5274-01                    34,00 €

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

Ein großzügiges
Seidentuch

mit 110 x 110 cm
zum richtig Einwickeln im Winter.

Die Webart Crepe de Chine
ist nicht rutschig und hochglänzend,
schimmert eher matt und fällt sehr schön.

Eingefärbt ist das Tuch mit Indigo,
das Muster ist durch Garnabbindungen enstanden.
Das fedrige Muster schwebt vor zartblauem Hintergrund.

 

5509-01                                          41,00 €

 

 

 

 


 

Ein

Schal

aus Crepe de Chine,
eine schöne schimmernde Seide

Dieser Stoff wiegt 28 g
und ist sehr angenehm  anzufassen.
Gefärbt habe ich ihn in zarten Farbtönen
in einem Krappwurzelfarbbad.
Zur Mitte heller werdend ist er frisch und lebendig.

 

Das Farbspiel beginnt mit mildem Orangerot, zu Ziegelrot, Apricot bis zart Hautfarben.
Der Schal läss sich zu Schwarz und Braun genau so gut kombinieren, wie zu naturfarben.


5753-01                                                         174 x 45 cm                                                     30,00 €


 


Ein langlebiges

Jacquardtuch

aus schöner fallender,
schwerer Seide.

Eingewebt ist ein Rosenmuster.
Die Krappwurzelfärbung ist ein
lebendiges Rot-Orange.

90 x 90 cm

5755-01 


 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein kleines Satintuch, schön als kleiner Farbtupfer zu tragen.
Die Färbungen mit Naturindigo bekommen manchmal eine fast kristalline hellere Musterung im Blau.
Bei diesem Tuch wird dies noch unterstrichen durch den feinen Schimmer des Satingewebes.

5794                                                55 x 55 cm                                                                             16.00 €


 

 

 

 

 

Ein Seidenschal

aus einem schönen Crepe-Satingewebe.
Dieses schimmert,
ist aber nicht so glatt und rutschig,
wie die Pongeseiden.
Der Stoff fällt satt und fühlt sich einfach griffig an.

Eingefärbt habe ich den Schal
in einem leuchtenden satten Indigoblau.

175 x 45 cm
 

5797-01                          31,00 €

 

 

 

 

 


 


Kissenhülle
aus reiner Jacquardseide- mit Cochenille pinkrosa natürlich eingefärbt.
Die eingewebten Punkte schimmern je nach Lichteinfall mal hell mal dunkler als der sie umgebende Stoff.

Wer mag diese Hülle mit einem Kissen versehen und sich daran erfreuen?

Die Hülle hat einen Reißverschluss und ist   37 x 37 cm groß         

5826-01                                                                                                             21,00 €


                                                                                                                   

Feines Seidentuch aus Crepe Satin, ein Gewebe, daß nicht so glatt und rutschig ist.
Zu seinem edlen matten Glanz passt der milde warme Gelbton, den ich mit einer duftenden Kamillenblütenfärbung bekommen habe.
Die eingewebten winzigen Sterne verzaubern mit ihrem Lichtspiel von Heller und Dunkler ***

6064-01                                            85 x 92 cm                                                            45,00 €


 

 

Hochwertiges
Seidenjacquardtuch

mit wunderschönen eingewebten Blüten
Das warme Goldgelb
aus einer Osageholzfärbung
schimmert je nach Lichteinfall
sonnig strahlend bis ruhevoll ockergelb.

109 x 106 cm                        91g

6058-01                          65,00 €


 


 

 

 

Ein edel glänzender,
aber nicht zu rutschiger

Seidenstoff

Crepe de Chine
fällt sehr schön.

Gefärbt habe ich das Tuch
in einem goldbraunen Farbton.

Da diese Färbung nur so stark wird,
wenn frau jede Menge Zwiebelschalen
eine ganze Nacht mit den Stoffen erhitzt
und ruhen lässt, hat das Tuch
lichtgoldene Stellen.

87 x 86 cm

6162-01                                           43,00 €

 

 

 

 


 

 

 

 

Ein großes effektvolles

Seidentuch

aus mattem durchscheinendem
Seidengewebe.

Die hell schimmernden Punkte
sind aus Viscoseflor
und verändern die Farbe
je nach Lichteinfall
von fliederfarben zu silbern.

Das Tuch ist auch gewiss schön
als Vorhang oder Tischdecke.

110 x 108 cm 

6267-01                           55,00 €

 

 

 

 


 

Ein edles

Tuch

aus schwerem Seidenjacquard
Das breite Zick-Zack-Muster
lässt das brasilettenfarbene Tuch
von dunklem Weinrot bis zu einem
milden Englischrot schimmern.
Helle Partien werden himbeerrot,
je nach Lichteinfall.
Eine Augenweide!

90 x 84 cm     65 g    

6272-01                    65,00 €
 


 

 

 

Ein aussergewöhnliches

Seidengewebe

Feine eingewebte Linien verleihen
dem matten Tuch eine reliefartige Struktur.
Vom Anfassen her würde man zuerst
an ein weiches Baumwolltuch denken -
aber Seide wärmt natürlich viel mehr!

Eingefärbt habe ich es in einem schönen
Farbverlauf einer Brasilettenholzfärbung
von Weinrot zu Fuchsia.

95 x 87 cm 

6278-01                                            45,00 €

 

 

 

 

 

 


 

 

Bordeauxrotes, pflanzengefärbtes

Tuch

In breiten Streifen wechselt sich
die durchscheinende matte Seide
mit glänzendem Seidensatin ab.
So entsteht je nach Lichteinfall
ein schönes rotes Farbspiel.

89 x 85 cm

6313-01                      40,00 €
 

 


 

 

 

 

Sommerlicher

Schal

aus mattem Seidenkrepp

Ich habe den Schal mit Abbindungen
und einer Brasilettenholzfärbung
im lebendigen Farbspiel von Magenta,
Fuchsia und Rosé eingefärbt.

Eine Besonderheit!

180 x 45 cm    

6321-01                                        36,00 €



 

 

 

 

 


 

Ein wunderschöner langer

Schal

aus matter Seide

Die Struktur der Oberfläche
mit Fältchen und Crinkle
ist zauberhaft.
Eingefärbt habe ich den Schal
mit Brasilettenholz
in einem sanften Roséarbton.

224 x 37 cm

6339-01                          40,00 €
 


 

 

 

 

 

 

Crepe de Chine ist ein

Seidengewebe

mit zurückhaltendem Glanz
und sattem Fall.

Eingefärbt habe ich diesen Schal
mit Rotholz in einem zarten Roséton

180 x 45 cm

6341-01                                      38,00 €

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Großzügiges

Tuch

aus Pongeseide,
eine leichtere doch haltbare Qualität.

Gefärbt ist das Tuch mit Naturindigo
in einem mittleren Blauton.
Die Färbung hat eine sehr feine,
fast kristalline Strukturierung,
wie sie bei Küpenfärbungen manchmal ensteht.
Dadurch wirkt die Blaufärbung lebendiger
und weicher.

113 x 108 cm

6409-01                                               30,00 €

 

 

 

 

 


 


Großes Tuch
aus leichtem Seidencrepe

Ein Stoff, der nur leicht glänzt
und eine feine parallel laufende
Fältchenstruktur besitzt.
So muss dieses Tuch nicht gebügelt werden!

Gefärbt habe ich es mit Frauenmantel
in einem Zweibadverfahren.
Das so entstandene Farbspiel und
Muster reicht von goldgrün
zu olivgrün bis graugrün.
Mit diesem Tuch lässt sich´s wunderbar
mit der Natur verschmelzen.
110 x 110 cm

7243-01       * verkauft      37,00 €


 

Ein Hingucker ist dieser
Schal mit Rosenmuster
.
Der Untergrund und die Rückseite sind
matt himbeerrot und transparent.

Gefärbt habe ich diese leuchtende Farbe
mit Cochenilleläusen.
Die Rosenblüten und - knospen sind aus
streichelweichem Samt.
Je nach Lichteinfall schimmern diese
von himbeerrot bis silbern.
Der Schal fällt sehr schön!

71 % Rayon und 29 % Seide
25 cm x 154 cm

7247-01                      32,00 € 


 

 

 

 

Ein besonderer,
matt schimmernder
Seidenschal

Verschiedene gefältelte Partien
gestalten eine interessante
Oberflächenstruktur.

Eingefärbt habe ich ihn
mit Naturindigo in Jeansblau,
zur Mitte hin heller werdend.

40 x 174 cm 

7260-01             32,00€

 

 

 

 


 


 

 

 

 

Kleines

Seidensatintuch

mit schönem Schimmer.

Das zarte Rosa ist mit Cochenille
natürlich eingefärbt
und von unaufdringlicher
Lebendigkeit.

53 x 53 cm 

7263-01                   19,00 €

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Der

Stoffdruck

mit frischen Walnussblättern
wirkt auf dem feinen
durchscheinenden Chiffongewebe
wie ein Aquarell in Goldbronze-,
Olivgrün- und Ockertönen.
Ein Zauber!

42 x 175 cm

7267-01                      30,00€

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Eine Freundin hat
diese Tasche gewoben
und für Rüdiger gespendet.
Die reine Manx Loaghtan Schafwolle
ist handversponnen
und von haselnußbrauner Farbe.
Für den Henkel wurde zudem
krappwurzelrote Wolle verwendet,
die fein punktiert einen schönen Effekt ergibt.
Die Krappfärbung wiederholt sich
in den Fransen
und beim schönen Beinknopf,
der Zier für die Taschenklappe!

Die Tasche hat genau die richtige Größe
um alles Wichtige unterzubringen!

Breite: 16 cm - Höhe: 23 cm - Tiefe: 5,5 cm
Gesamtlänge mit Henkel: 70 cm 

7272-01                              40,00€

 

 

 


 

 

 

 

 

Ein zauberhafter strukturierter
matter, fein schimmernder

Seidenschal

Ich habe ihn mit Krappwurzeln
in einem lebendigen Farbverlauf eingefärbt.
Die Enden des Schals sind leuchtend mohnrot,
zur Mitte hin hellt sich der Schal auf
und wandelt sich zu Pfirsichrot
bis Hell-Terracottafarben

40 x 174 cm 

 

7274-01                  32,00€

 

 

 

 


 

 

 

Ein feiner durchscheinender

Schal

aus gecrinkeltem Chiffongewebe

Dieser Stoff muß nicht gebügelt werden
und sieht elegant aus.
Eine besondere Färbung mit Krappwurzeln
und frischen Walnussblättern,
kombiniert mit Shiboritechnik,
schenkt dem Schal ein einmaliges
filigranes Muster mit beige, braun
und mohnroten Farben

50 x 153 cm

7282-01                38,00€

 

 

 

 

 


 

 

Anschmiegsamer Samtschal mit schönem Fall.
Sein Flor ist aus Viscose,
die matte Rückseite aus reiner wärmender Seide.
Ich habe ihn mit Blauholz tief violett eingefärbt.

168  x 28 cm3

7289-01             30,00€


 

 

Kissenhülle
aus reinem Seidensatin.
Die Pflanzenfärbung mit Krappwurzeln
spielt mit satten bis heller werdenden Mohnrot-
und Pfirsichfarben.

Verschließbar mit einem Reißversch

37,5 cm x 40,5 cm

 

7302-01      25,00€

 


 

 

 

 

Besonderes

Tuch

aus Seide und Viscose-Samt

Die geschwungenen, flauschig weichen
Samt-Ornamente
verändern je nach Lichteinfall ihre Farbe
- vom zimtwarmen Grundton
des durchscheinenden Seidenchiffons
bis silbrig leuchtend.

Schönheit zum Kuscheln

 

93 x 93 cm 

 

7305-01                  40,00€

 

 


 



 







 

 

Kleines

Seidentüchlein

ganz fein in unaufdringlichem,
aber freundlichen Zimtorange,
mit Rathaniawurzeln eingefärbt.

Die Farbe unterstreicht die Goldfäden,
mit welchen das Seidentuch
durchwirkt ist.

28 x 28 cm

7318-01                                        11,00 €