Aktuelles

Aktuelles

Liebe Freunde der Zaubertalwerkstatt!

* * * * * * * * * * * * * * * * *
 

Letzte Woche haben wir mit Freude erfahren, dass der Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Esslingen wohl stattfinden kann. Ein großes Lob an das wackere Orgateam dort vor Ort, das im Moment  das Hygienekonzept so umsetzt, dass Euer Besuch dort möglichst angenehm sein wird!!

Ihr habt nun noch die Möglichkeit, bis zum 25. Oktober eine Online-Bestellung aufzugeben.
Danach entstehen in meiner Werkstatt ausschließlich schöne Dinge für den Weihnachtsmarktstand.
Bitte habt Verständnis ~ hier gibt es nicht alles in großen Stückzahlen, es gibt auch keine Bürokraft und keine Packstation ~ Ich bin eine 1-Frau-Werkstatt, zwar ein Tausendsassa, aber zerteilen möchte ich mich nicht.

Bitte kommt mich gerne in Esslingen besuchen. Dort geht es am 23. November Mittag los ~ und dann sind wir jeden Tag präsent bis zum 22. Dezember, dem Mittwoch vor Weihnachten bis 18 Uhr.

Nach einer kleinen weihenächtlichen Ruhepause bin ich dann ab dem 10. Januar 2022 auch wieder online für Euch da !

~

Liebe Freunde und Weggefährten, liebe Gäste auf meiner Hompage!

 

Weiterhin können wir uns nicht auf Märkten sehen und mein Reiseplan für 2021 muss andauernd
umgeschrieben werden.

Die Situation ist gerade so unabwägbar, dass sich viele  Veranstalter gar nicht mehr in die Planung begeben;
viele Feste und Märkte bis in den September sind inzwischen schon abgesagt. ~
Am Besten, Ihr schaut hier auf meine Termine ► um die aktuelle Situation zu erfahren.

Auch wir versuchen jetzt, mir eine finanzielle Perspektive in der digitalen Welt zu ermöglichen.
Die Gestaltung meiner Seiten ist eine aufwändige, aber auch schöne kreative Aufgabe.
Wir hoffen auf Bestellungen, auf's Weiterempfehlen, um die finanziell äußerst schwierige Zeit zu überstehen.

Es ist sehr notwendig, etwas zu tun!
Viele meiner Freunde erleben gerade schlimme Existenzkrisen, andere bescheiden sich - still, sparsam
und leise optimistisch. Schätzt Euch glücklich, wenn Euch die Folgen der Pandemie nicht auch noch finanziell getroffen haben und reicht denen die Hand, die es zufällig erwischt hat.
Bestellt nicht alles beim erstbesten Internetgroßhändler. - Ihr gestaltet Euer unmittelbares Umfeld dadurch
mit!  - Wäre es nicht traurig, wenn so viele Facetten unserer Wirklichkeit verloren gehen, die mit Fantasie,
Hingabe, handwerklichem und künstlerischem Können gestaltet werden!??

Ich vermisse Euch jedenfalls sehr und das bunte lebendige Marktleben!

Eine schöne Zeit Euch allen ~ und ich freue mich auf ein Lebenszeichen von Euch!


Eure Sy