Fräulein O.Rakel

Fräulein O.Rakel

Zugeflogen:   Im September in Wemding
Aus dem Ei geschlüpft:   Beim Mutterclan der Sibyllen
Nesthockerin:   Beim Altmühltaler Wollweib
Uuu-Ton:   "Bin immer guuut versorgt worden uuund (Flügelgeflatter), es war immer schön viel los!"
Nesthökerin:   Uuu-Ton: "Ich hab bei jedem Markt beim Verkaufen mitgeholfen; ich glauuub, das hat
   das Wollweib gar nicht so mitgekriegt!? - Jetzt bin ich gar nicht mehr so schüchtern und habe Spass
   mit Leuten zu quatschen uuund ...." Schabel schnabel ....
Geschlecht:   Mädchen
Gattung:   Breitschwanzeule aus der Familie der berüchtigten Altmühltaler Tascheneulen
Alter:   Jung   
Geschwister:   Bisher eins
Besondere Merkmale:   Ausgesprochen hübsches Exemplar mit hypnotischem Blick,
                                          leicht schnabellastig, sammelt fremde Federn
Besondere Wesensmerkmale: 3 x klug, will 7 x klug werden - 9 x klug ist ihr zu viel!
                                                      Ziemlich frech und meistens mutig, sehr mitfühlend und aufmerksam.
                                                      Manchmal etwas wankelmütig.
                                                      Flugfähigkeit nicht sehr ausgeprägt. - Fällt hin und wieder auf den Schnabel.
                                                      Treibt sich sehr gern in diversen Taschen, Beuteln und Rucksäcken herum,
                                                      deren Inhalt sie zuverlässig sichtet, kommentiert und neu sortiert!
                                                      Schwingt gern große und kleine Reden, kann jedoch auch sehr still,
                                                      sehr verträumt und sehr romantisch sein.

Nahrungsvorlieben:   Streicheleinheiten und Eulenkekse

Aktuelles Gerakel:    Ja, es ist etwas traurige Stimmung in diesen Tagen, obwohl mich die Meisterin mit
                                    besonderer Aufmerksamkeit versorgt. Ich hatte mich schon so gefreut auf den Markt
                                    in Esslingen und nuuun kann er nicht stattfinden. - Großes Euuulengeuuul!!   ~
                                    Also, meine Meisterin versucht nun so Einiges, damit die Eulenkekse nicht ausgehen.
                                    Uuund ich versuche sie zu trösten und aufzumuntern, indem ich jede Menge Quatsch
                                    mache! - Uuund ihr könnt auch mithelfen, damit es weitergehen kann mit der kleinen
                                    zauberhaften Werkstatt. Besucht uns auf den wachsenden Seiten, empfehlt uns bitte 
                                    muuunter weiter, verlinkt und verdingst uns ~ und suuucht euch was Schönes aus!!!
                                    Wir freuen uns riesig, wenn wir was zu tun bekommen!
                                    ~ Uuund irgendwann lern' ich euch auch auf einem Markt höchstpersönlich kennen
                                    uuund freue mich schon darauf!

                                   

 

                                    

 

 

 

 

 

 

 

                                   

 

                                          Euuuer Fräuuulein O.Rakel